6. September – und heute dafür ganz viele Neuigkeiten

Heute gibt es dafür ganz viele Neuigkeiten zu den unterschiedlichsten Themen. Zur besseren Übersicht gibt es deswegen mal Überschriften. Zum Glück lädt das Wetter geradezu zu einem gemütlichen Leseabend auf der Couch ein. Also Schuhe aus, Füße hoch und mit einen warmen Kakao in die Leseecke zurückgezogen:

Erntedankfest
Am Dienstag, den 03. Oktober 2017, von 11:00 bis ca. 16: 00 Uhr findet ein Erntedankfest auf dem Tinthof statt. Wir feiernam Tag der Deutschen Einheit ein gemeinsames Fest mit der Hofgemeinschaft Tinthof, den Hühneraktionär*innen und uns auf dem Tinthof. Wir möchten in gemütlicher Runde zusammen die Haupterntezeit 2017 ausklingen lassen, auf großer Pfanne mit gemeinsamer Schnippelküche Leckeres frisch zubereiten, vielleicht am offenen Kartoffelfeuer neue Kartoffeln vom Acker grillen, Stockbrot backen und bei weiteren Aktionen den Tag zusammen genießen. Wer hat und möchte, kann auch gern Musikinstrumente mitbringen, ein paar haben wir schon und so können wir eine kleine Jam-Session auf die Beine stellen.

Für Getränke (Wasser, Kaffee, Brause, Bier) aus lokalen Quellen wird gesorgt sein. Wir bitten aber alle, Geschirr, Besteck, Tassen – und Brettchen und Messer fürs Schnippeln – selbst mitzubringen (und wieder mitzunehmen), damit auf Einweggeschirr verzichtet werden kann.

Zum Essen wäre es sehr schön, wenn wir neben Schnippelküche und Stockbrot noch ein paar weitere Leckereien hätten. Würdet Ihr dazu Kuchen oder auch herzhafte Kleinigkeiten mitbringen? Perfekt! Es kann auch weiteres Gemüse aus dem eigenen Garten, Balkon, Herstellung … für die Schnippelküche mitgebracht werden.

Und klar: Bitte denkt an wetterfeste, hof- und ackergeeignete Kleidung. Schönes Wetter ist zwar bestellt, aber …

Trotz viel Eigenleistung auf allen Ebenen werden ein paar Kosten anfallen (Getränke, Gas, Toilettenwagen etc. pp.), die wir hoffentlich über Unkostenbeiträge zusammentragen können. Es werden also ein paar „Spenden-Schweine“ herumstehen, die gerne mit einem beliebigen Betrag gefüttert werden dürfen.

Kartoffelernte
Am Samstag, 16.9.2017 ab 11 Uhr sollen Kartoffeln geerntet werden. Ein paar Meter bleiben stehen, die dann am Erntedankfest in Form einer kleinen Schatzsuche ausgegraben werden können. Zur Ernte am 16. September werden noch Helfer*innen benötigt. Wir treffen uns wie immer auf dem Acker.
Bitte entsprechende Kleidung und, falls vorhanden, Grabegabeln mitbringen.

Milchprodukte im Verteilraum
Aufmerksame Beobachter*innen werden den Kühlschrank im Verteilraum schon bemerkt haben. Dieser ist nun angeschlossen, so dass an den Abholtagen ab Freitag, 8. September darin Milchprodukte vom Tinthof zur Verfügung stehen. Wir beginnen testweise mit einem kleinen Angebot. Eine Preisliste hängt vor Ort aus, Bezahlung erfolgt in bar in die Kasse vor Ort. Joghurt, Quark und Buttermilch werden in Pfandbehältern angeboten. Milch kann wie gewohnt an der Tankstelle gezapft werden.
Über den Tinthof werden auch Vorbestellungen angenommen. Diese werden individuell vorbereitet und im Kühlschrank hinterlegt.

Dies ist ein Start und Versuch mit großem Vertrauensvorschuss des Tinthofs gegenüber uns allen – Lasst uns bitte verantwortungsvoll damit umgehen!
Mit der Zeit wird das Angebot ggf. weiter ausgebaut.

Rezepte
Christine hat nochmal zwei Zucchini-Rezepte zur Verfügung gestellt. Die findet ihr hier und hier, also die Rezepte ;o) Vielen Dank dafür, Christine.

 

Ist euch übrigens aufgefallen, dass Halbzeit für das aktuelle Wirtschaftsjahr ist? Seit sechs Monaten läuft unsere Solawi. Uns ist bewusst, dass noch nicht alles reibungslos funktioniert, aber wir haben schon einiges erreicht und für das kommende Jahr dazugelernt. Konstruktive Kritik, Verbesserungsvorschläge und Wünsche könnt ihr immer gerne anbringen. Zum Beispiel am nächsten Dienstag, den 12.09.2017 ab 18:30 Uhr auf dem Acker, per Mail oder auch telefonisch.

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitseinsatz, Ernte, Rezepttipp, Termin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.