Hühnerprojekt auf dem Tinthof geht in die 2. Runde

Hühnerherde des TinthofsIm März 2018 werden wieder neue Hühner in den mobilen Hühnerstall einziehen. Dann dauert es ca. 4 Wochen bis die ersten Eier gelegt werden. Im April 2018 beginnt die „Ausschüttung“ der Eier: Pro Woche werden die Eier bereitgestellt und können von den Hühneranteilsinhaber*Innen abgeholt werden.
Nun gibt es also wieder die Möglichkeit, Anteile an der Hühnerherde des Tinthofs zu zeichnen. Die Zeichnung der Anteile ist ab sofort möglich.

* einmal bezahlen und 17 Monate lang Eier abholen ( ca. 5 Eier/Woche)

* wissen, von wo die Eier kommen und wie die Tiere gehalten werden

* flexible Abholung von Freitag morgens bis Montags abends, die Eier können
nach Absprache auch im Solawi-Raum bereitgestellt werden

* Infos rund ums Huhn und Hühnerhaltung

Bei Interesse einfach per Telefon (02855 – 308489), E-Mail oder persönlich im Hofladen melden. Nähere Informationen auch auf der Homepage
Der nächste Infotermin ist am Samstag, dem 09.12.2017 um 11 Uhr. Treffpunkt: hinten bei den Hühnern 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Termin, Tinthof abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.