16. Mai 2017 – Puuuh, es ist ganz schön viel zu tun im Mai

Puuuh, es ist ganz schön viel zu tun im Mai: Ernteverteilungen und Depots organisieren, das Konzept „Solidarische Landwirtschaft“ auf diversen Veranstaltungen vorstellen, den Verteilraum aufräumen, und jetzt wuchert auch noch das Unkraut Beikraut. Maik und Helge kommen nicht mehr hinterher. Und so ist am kommenden Freitag ein Arbeitseinsatz auf dem Acker geplant – je mehr helfende Hände, umso schneller haben die jungen Pflänzchen wieder Platz und Luft zum Wachsen.
Und beim Ernteabholen dieses Wochenende dürfen wir uns zusätzlich zu Kopfsalat und Radieschen auf Rucola und Mangold freuen!

Dieser Beitrag wurde unter Acker, Ernte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.