17. September – Abschied von Gärtner Maik

und immer schön langsam und gerade die Reihen abfahrenSeit Mai wussten wir, daß Maik uns verlassen wird, nun hat er eine neue Stelle gefunden und im September seine letzten Arbeitsstunden geleistet. Bei der Mitgliederversammlung vor ein paar Tagen haben sich wirklich alle für seinen Einsatz ausdrücklich bedankt und sich erkundigt, ob es ihm gut ginge. Diese guten Wünsche haben wir ihm auch ausgerichtet und uns (Vorstand und Orgateam) diesem Dank aus vollem Herzen angeschlossen. Wir haben ihm für seine konstruktive Mitarbeit in der Solawi gedankt. Ohne ihn und Helge gäbe es die Solawi hier am Niederrhein nicht so wie heute.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.