Themenwoche zu Klimagerechtigkeit

Egal ob Kohlekommission, Tempolimit oder Schulstreik – der Klimawandel bekommt immer mehr Aufmerksamkeit und wird heiß diskutiert. Ein Begriff, der immer öfter fällt, ist Klimagerechtigkeit. Doch was ist das eigentlich?

In dieser Themenwoche Klimagerechtigkeit geht es vom 11. bis 17. Februar in Vorträgen, Filmvorführungen und Workshops um die Frage, was für eine Welt wir den kommenden Generationen übergeben wollen. Alle Veranstaltungen finden im Ladenprojekt „47 , Münzstraße 47, 47051 Duisburg statt und sind selbstverständlich kostenlos.

Der Workshop: „Postwachstum – eine konstruktive Alternative zum Kapitalismus?!“ am 17.2. wird übrigens von unserem Solawista Philipp gegeben 😉

Kommt gerne vorbei, erzählt anderen Menschen davon und lasst uns gemeinsam die Klimakrise verhindern.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.